• Ungekannte Bücherwelten

  • Erlesene Autoren

  • MEERchenhafte Ausblicke

13.04.2018

Stille Wasser – Donna Leon Glücksrezept

Freitag, 13. April 2018, 15 Uhr, Grandhotel Steigenberger and Spa, Seebad Heringsdorf

Moderiertes Gespräch mit Donna Leon und Dr. mult. Manfred Osten (Moderator)

Donna Leon, in New Jersey am Atlantischen Ozean geboren, ist ein Kind des Meeres. Und mit dem Meer liebt sie auch die Natur. Sie selbst bezeichnet sich gar als „Öko-Taliban“. In ihrer Wahlheimat Venedig konnte, auch Dank ihrer Hilfe, verhindert werden, dass Kreuzfahrtschiffe den Canal Grande weiterhin befahren und die Luft verpesten. Der sechsundzwanzigste Fall Commissario Brunettis „Stille Wasser“ greift das Naturthema wieder auf. Das Gespräch mit Manfred Osten widmet sich so aktuellen Themen, wie dem Bienensterben, der Zerstörung der Natur durch den Menschen, den Touristenmassen in Venedig, gibt aber auch  Gelegenheit weiteren Facetten der weltbekannten Autorin und ihrer Rezeptur für ein glückliches Leben auf die Spur zu kommen. (Foto: Usedomer Literaturtage / Geert Maciejewski)

Eintritt: 35 Euro

Zur Kartenbestellung, einfach hier klicken.