• Ungekannte Bücherwelten

  • Erlesene Autoren

  • MEERchenhafte Ausblicke

08.04.2016

Venedig - eine Liebeserklärung mit Donna Leon

Freitag, 08. April 2016

19 Uhr, Maritim Hotel Kaiserhof, Seebad Heringsdorf

Venedig - eine Liebeserklärung

"Venezianische Nächte auf Usedom"

Sonderkonzert des Usedomer Musikfestivals und Lesung mit Donna Leon und dem Ensemble il pomo d'oro und Vincenzo Capezzuto (Tenor) unter der Leitung von Maxim Emelyanychev

Venedig lebt und atmet in den Krimis der Bestsellerautorin Donna Leon. Dem Wahrzeichen ihrer Wahlheimat, der Gondel, verschreibt sich die Schöpferin der Kunstfigur des kultivierten Commissario Brunetti auf Usedom. In Venedigs Blütezeit gab es bis zu 10.000 Gondeln und mindestens ebenso viel Erstaunliches erzählt die Schriftstellerin über sie: Warum ist die Gondel krumm? Wieso ruderte der Gondoliere des 18. Jahrhunderts nicht nur, sondern ging auch in die Oper? Und welche pikanten Geheimnisse seiner Herrschaften hütete er? Einen Schatz von Anekdoten und Wissenswertem breitet die Venedig-Kennerin aus, umrahmt von barocker Kammermusik. Der Tenor Vincenzo Capezzuto und das mehrfach prämierte Ensemble „il pomo d‘oro“ bringen die wunderbaren Melodien mit Texten in venezianischem Dialekt auf historischen Instrumenten zum Klingen. Jenseits von „O sole mio“-Klischees, erwartet die Hörer eine Liebeserklärung an das ursprüngliche Venedig.

Für die Ticket-Bestellung einfach hier klicken!